Dorfleben – Buschfunk (1)

(Frieda und Käthe treffen sich)

Frieda: Hast scho g’hört?

Käthe: Ja, wos denn?

Frieda: Der Hinteranger Seppl und die Nonninger Vroni genga ja etz a mitanander.

Käthe: Ja, dann wern’s bal heiraten.

Frieda: Maanscht? Weiterlesen

Think different

Definiere Gemeinschaft…

Immer wieder ist von Gemeinschaft, gemeinschaftlichem Handeln die Rede, von Zusammenarbeit, davon, dass alle an einem Strang ziehen müssten, um ein großes Ganzes zu schaffen…

Doch wie ist das in der Realität? Wie weit reicht da die Gemeinschaft? Wie stark ist dort der Zusammenhalt, wenn es hart auf hart kommt und wissen die Mitglieder so mancher Gemeinschaft denn auch, was dieser Begriff eigentlich bedeutet? Letzteres erscheint manches Mal fraglich.

Eine Gemeinschaft oder auch ein funktionierendes Netzwerk basieren darauf, dass man zusammenarbeitet und dass jede Partei ihren Teil dazu beiträgt, etwas voranzutreiben oder besser zu machen. Dazu gehören Vertrauen, Respekt und Wertschätzung. Weiterlesen

Aufgeblüht!

Ein sehr schönes Video, wie ich finde.

Gefunden bei Für Frauen von Frauen.

Jeder Tag zählt…

Wie oft denkt man sich doch, das hat doch noch bis morgen Zeit. Wie oft versaut man sich ganze Tage mit Problemen, die eigentlich gar keine sind. Gibt sich mit Menschen ab, die einem nicht gut tun, aus Höflichkeit, Gefälligkeit oder auch einfach nur weil man keine Lust auf lange Diskussionen hat.

Dass das Leben ganz schnell vorbei sein kann, kommt einem meist erst in den Sinn, wenn man von Katastrophen hört, wenn man miterleben muss, wie ein geliebter Mensch einfach so aus dem Leben gerissen wird oder eine Krankheit die Lebenserwartung plötzlich auf einige wenige Monate verkürzt. Weiterlesen

Juni im Projekt zwölf2011

Ja, ich bin ein wenig zu spät dran, aber hier ist noch unser Junibild.🙂

Paradepower Juli – Schleckermäuler

Dieses Mal ein wenig früher, mein Beitrag zu Missys Paradepower dieses Mal mit dem Thema Schleckermäuler.

Würdest Du dich selbst als Schleckermäulchen bezeichnen?

Ja.🙂

Süß? Salzig? Welche Geschmacksrichtung darfs denn sein?

Beides, wechselt immer wieder ab. Weiterlesen

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 849 Followern an